Categories

Letztes Feedback

Meta





 

Über

Was gibt es ueber mich zu sagen ? Ich blogge ueber den hsv und generell fussball, ich habe kein bestimmtes Insider Wissen, aber eine eigene Meinung, die ich einfach der Welt mitteilen moechte. Ich hoffe das mein Blog vielen Leuten gefallen wird, und darum schreibe ich hier auch.Man liest sich.

Hsv-Blogger

Alter: 22
 


Werbung




Blog

HSV : Fink vor Rauswurf ???

 

Liebe Leser,

am Samstag, berichtete ich noch über die destaströse Niederlage des HSV gegen Dortmund, doch nun muss ich leider über das desaströse Verhalten, einer anderen Person berichten. Einer wichtigen Person : Thorsten Fink. Was man als Trainer nach so einer Niederlage macht ist natürlich jedem selbst  überlassen. Aber was sich Thorsten Fink geleistet hat, war schon kritisch anzusehen. Statt mit der Mannschaft nach der Niederlage zu trainieren, flog der Trainer lieber zu seiner Famillie nach München. In Hamburg herrscht Krisenstimmung,und der Trainer verdrückt sich ?? Falls es sportlich so weiter, ist klar das Kopfe rollen werden. Und garantiert wird dies dann auch Fink betreffen. Nicht umsonst sagte Karl-Edgar Jarchow :" Unabhängig vom Derby Charakter der Begegnung müssen wir einen Heimsieg einfahren." und weiter hieß es "Dass es sich dabei um ein Nordduell handelt, ist in diesem Fall zweitrangig." Manch ein Hamburger wird sich dadurch angegriffen fühlen. Doch Jarchow sagt die Wahrheit. Man muss gewinnen um einen erneuten Gesichtsverlust zu vermeiden.Hoffen wir das ich bald über etwas positiveres berichten kann. In diesem Sinne :

NUR DER HSV

- HSV-Blogger

 

16.9.13 15:39, kommentieren

Werbung


Guten Tag, liebe Fußball Freunde ! Letztes Saison siegte der HSV, 2mal gegen Dortmund. Doch diese Saison revanchierte der BVB sich. 6:2 . Dieses Ergebnis spiegelt das Spiel perfekt wieder. Dortmund machte das Spiel und der HSV hat bei seinen 2 Tore Glück. Die ersten 2 Tore steckte der HSV gut weg und holte auf. Doch nachdem 3:2 brach die Mannschaft schon wieder auseinander. Wie beim 5:1 gegen Hoffenheim. Nur das zwischen Hoffenheim und Dortmumd Welten liegen. Das man zur Pause nicht schon 5:1 zurücklag, hatten man nur René Adler zu verdanken. Gerade vor dem Nordderby nächste Woche hätte ein Punktgewinn gegen den BVB den labilen Hamburgern gut getan. Thorsten Fino hatte am Anfang auf eine Dreierkette mit Westermann Djourou und Sobiech gesetzt. Meiner Meinung keine gute Entscheidung jede Woche die Formation zu ändern, wie soll sich da die Mannschaft einspielen ? Gegen einen übermächtigen Gegner wie den BVB hätten man auf Konter setzten müssen. Doch auch die Offensive hatte nicht viel zu bieten. Beister und Zoua beide ohne Power. Aber wenn mann keine Bälle bekommz ist es auch schwierig ein Tor zu schiesen. Um das ganze mal zu verdeutlichen : als der HSV 2 Tore hatte, hatte man nur 2 !!! Torschüsse. Wie es nun weitergeht, wird man im Laufe der Woche sehen.Doch die Euphorie, die nachdem 4:0 gegen Braunschweig herrschte ist erstmal verpufft. In diesem Sinne, NUR DER HSV Euer Hsv-Blogger

14.9.13 20:55, kommentieren